Detailansicht

Stellenausschreibung

Das Katholische Forum für Erwachsenen- und Familienbildung Düren-Eifel sucht eine/n

Religionspädagoge, Sozialpädagoge oder gleichwertig als pädagogische Fachbereichsleitung (w/m/d)

(Beschäftigungsumfang 100% bzw. 39 Wochenstunden), Dienstsitz Düren, zum 01.08.2020.

Wir sind eine Einrichtung der Erwachsenen- und Familienbildung, anerkannt nach dem Weiterbildungsgesetz des Landes NRW.

Unser jährliches Programm umfasst rund 1.000 verschiedene Veranstaltungen.

Das erwarten wir:

Ihr Aufgabenbereich umfasst die Leitung und Weiterentwicklung der Fachbereiche „Kunst und Religion“, „Glaube, Bibel, Kirche“, „Partnerschaft und Ehe“, „Geschichte und Kultur“. Hierzu gehören insbesondere die inhaltliche und organisatorische Planung der Bildungsveranstaltungen, Betreuung und Gewinnung der freiberuflichen Referenten/innen, Durchführung eigener Bildungsveranstaltungen, Netzwerkarbeit, Konzeptentwicklung, Werbung und Öffentlichkeitsarbeit. Sie sind mobil innerhalb der der Regionen Düren und Eifel. Zeitliche Flexibilität und Bereitschaft zur Arbeit auch in den Abendstunden oder an den Wochenenden stellen für Sie keine Hindernisse dar. Innovationsbereitschaft, hohe Kommunikationskompetenz, Bereitschaft zur Selbstreflexion zählen zu Ihren Eigenschaften ebenso wie Organisationstalent. Bei gelegentlichem „Troubleshooting“ und hohem Arbeitsaufkommen bleiben Sie gelassen und behalten den Überblick. Sie nennen selbständiges Arbeiten Ihr Eigen und freuen sich auf eine Arbeit in einem interdisziplinären Team. Der sichere Umgang mit den gängigen MS-Office - Anwendungen und den neuen Medien sind für Sie selbstverständlich. Sie gehören einer christlichen Kirche an und identifizieren sich mit den Zielen der katholischen Erwachsenen- und Familienbildung.

Das bieten wir:

Eine Beschäftigungsperspektive in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis. Die Vergütung erfolgt nach AVR (Caritas).

Es erwartet Sie ein lebendiges, abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Potential und einem hohem Grad an Eigenverantwortung und Gestaltungsspielräumen. Wir unterstützen und fördern Ihre Fortbildungsbereitschaft.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 17.08.2020 per Email an: helga.conzen@bildungsforum-dueren.de

Nähere Auskünfte: Helga Conzen, Tel. 02421/9468-17

www.bildungsforum-dueren.de

 

 

Zurück

Katholisches Forum für Erwachsenen- und Familienbildung Düren-Eifel

Holzstraße 50 | 52349 Düren
02421 9468-0
02421 - 45930
info@bildungsforum-dueren.de

Eine Einrichtung der
Caritas Trägergesellschaft
West gGmbH (ctw)

Bürozeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr

In den Ferien:
Montag bis Freitag von 09:00 - 12:00 Uhr