Detailansicht

Damit Sie gesund bleiben

 

Bis zu den Herbstferien (bis zum 25. Oktober 2021) gilt für alle Veranstaltungen des Bildungsforums Düren zunächst einmal die "3G"-Regel (geimpft - getestet - genesen). Teilnehmen an den Kursen des Bildungsforums dürfen alle, die

  • zweimal geimpft sind,
  • nach einer Coronainfektion genesen sind oder
  • einen maximal 48 Stunden alten PCR- bzw. Antigenschnelltest vorzeigen.

 

Nach den Herbstferien (ab dem 25. Oktober 2021) gilt für alle Veranstaltungen des Bildungsforums Düren die „2G“-Regel: Dann dürfen alle Personen an den Kursen des Bildungsforums teilnehmen, die

  • zweimal geimpft oder
  • nach einer Coronainfektion genesen sind.

Ausgenommen von dieser Regelung, die gleichermaßen für Kursteilnehmer/innen und Kursleitungen gilt, sind Kinder und Schwangere. Eine Maskenpflicht besteht im Bildungsforum Düren nur außerhalb der Kursräume (Flure, Toiletten, Treppenhaus etc.).

 

Wir danken Ihnen, dass Sie diese Regelung beachten und mit Ihrem verantwortungsbewussten Verhalten dazu beitragen, weder sich selbst noch andere anzustecken.

 

Zurück

Katholisches Forum für Erwachsenen- und Familienbildung Düren-Eifel

Holzstraße 50 | 52349 Düren
02421 9468-0
02421 - 45930
info@bildungsforum-dueren.de

 

Eine Einrichtung der
Caritas Trägergesellschaft
West gGmbH (ctw)

Bürozeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr