Wir freuen uns, Sie in 2024 zu zwei anregenden Veranstaltungsreihen einzuladen, die verschiedene Facetten unseres Glaubens und unserer Kultur erkunden und doch durch die gemeinsame Vielfalt von Kirche miteinander verbunden sind: „Sonntags-Kult(o)ur“ & „Glaubensgespräch“.

„Sonntags-Kult(o)ur“ 

Genießen Sie die Schönheit und Geschichte unserer Region, während wir klassische Kirchorte erkunden. Diese Reise bietet nicht nur Einblicke in die einzigartige Architektur, sondern auch in die Vielfalt der kirchlichen Traditionen. Erleben Sie die unterschiedlichen Gesichter von Kirche und tauchen Sie ein in die spirituelle Atmosphäre dieser besonderen Orte. 

Termine für „Sonntags-Kult(o)ur“: 

01.09.2024, 15 Uhr: Hl. Maurische Märthyrer Bourheim 

01.12.2024, 15 Uhr: „Eifeldom“ St. Lambertus Kalterherberg 

Wir laden Sie herzlich ein, an diesen Veranstaltungen teilzunehmen und gemeinsam mit uns die bunte Vielfalt von Kirche zu erleben. Seien Sie herzlich willkommen! 

Glaubensgespräch: Segen sein

Die Glaubensgespräche sind ein Angebot für alle Interessierten, die sich mit Ihrem Glauben beschäftigen und diesen reflektieren möchten. Jedes Treffen dreht sich um ein anderes Thema. Neben dem fachlichen Input durch verschiedene Referenten steht die Reflexion der Bedeutung für das eigene Leben im Mittelpunkt der Treffen.

Diesen Abend gestaltet Petra Graff, Frauenseelsorgerin für die Region Düren unter dem Motto „Segen sein – was bedeutet das für mich?“

Merken Sie sich auch die weiteren Termine für Glaubensgespräche in St. Marien vor:

  • 11.03.2024         Kirche heute (Dr. Stefan Voges, Pastoraler Mitarbeiter im Büro der Regionen)
  • (Verschoben, neuer Termin wird bekannt gegeben)        Prävention gegen sexualisierte Gewalt (Mechthild Bölting, Präventionsbeauftragte im Bistum Aachen)
  • 13.05.2024         Glauben mit Handicap (Alfred Schmidt, Pfarrer in der Pastoral mit Menschen mit Behinderung)
  • 10.06.2024         Träume in der Bibel (Hans Otto von Danwitz, Pfarrer)