Für Beruf und Ehrenamt
/ Kursdetails

Kinder im Autismus-Spektrum – Einblicke in einen anderen Informationsverarbeitungsstil und dessen Konsequenzen für die pädagogische Praxis (Teil 1 & 2))


Kursnummer 21-M95091
Beginn Sa., 17.04.2021, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 60,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Lena Grüter
Kursort
Katholisches Bildungsforum, Raum 22
Holzstraße 50, 52349 Düren
Teil 1: Grundlagen zu Kindern im Autismus-Spektrum
- Kinder im Autismus-Spektrum – Einblicke in einen anderen Informationsverarbeitungsstil
- Vermittlung von Grundlagen zu Kindern im Autismus-Spektrum
- Wissen zu den Besonderheiten in der Interaktion, Kommunikation und im Verhalten bei Kindern im Autismus-Spektrum (Klassifikation und Praxisbeispiele)
- Wissen um eine stärkenorientierte Sicht auf Kinder im Autismus-Spektrum
- Wissen um neuropsychologische Theorien zur Erklärung des Wahrnehmungs- und Informationsverarbeitungsstils von Kindern im Autismus-Spektrum

Teil 2: Pädagogische Praxis
- Ableitung von pädagogischen Konsequenzen zur Unterstützung von Kindern im Autismus-Spektrum
- Einführung in den TEACCH-Ansatz
- Erarbeitung sowie theoretische und methodische Einordnung von pädagogischen Unterstützungsmöglichkeiten als Ideenpool anhand eines Fallbeispiels
- Angebot der Fallberatung zu Kindern im Autismus-Spektrum aus den Erfahrungen der Teilnehmer*innen




Datum
17.04.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Holzstraße 50, BFO, Raum 22


Katholisches Forum für Erwachsenen- und Familienbildung Düren-Eifel

Holzstraße 50 | 52349 Düren
02421 9468-0
02421 - 45930
info@bildungsforum-dueren.de

Eine Einrichtung der
Caritas Trägergesellschaft
West gGmbH (ctw)

Bürozeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr

In den Ferien:
Montag bis Freitag von 09:00 - 12:00 Uhr