Für Beruf und Ehrenamt

Kindliche Sexualität im pädagogischen Auftrag


Kursnummer 20-R90031
Beginn Mi., 19.02.2020, 09:00 - 15:00 Uhr
Kursgebühr 90,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Claudia Halberstadt
Kursort
Workshop _
Sexualität und Sexualität von Kindern als elementarpädagogisches Bildungsthema Ele-mentarpädagogische Sexualpädagogik

Dieser Workshop bietet ist ein Angebot für pädagogische Fachkräfte, Teams und Leite-rInnen von Kindertagesstätten und Familienzentren.
Im Zentrum steht die sexualpädagogische Bildungsarbeit auf der Grundlage eines erzie-hungswissenschaftlich fundierten religionssensiblen sexualpäd. Curriculums, das in 2017-2019 in Pilotprojekten in der Praxis erprobt wurde.

Inhalte werden sein:
Ansätze und Methoden für die pädagogische Praxis mit Kinder im Alter zwischen 0-6 Jahren.
Psycho-Sexuelle Entwicklung von Kindern und Konsequenzen für die Bildung und Betreuung in der Kita.
Konzepte für die Elternarbeit (Elternabende, Elterngespräche) mit Thema Sexualität von Kindern/Sexualpädagogik
Konzepte für die Arbeit im Team.
Wir arbeiten praxisnah, methodenintegrativ und mit einem weiten Spektrum, auch kreativer Methoden.

Ziel ist Sicherheit und Orientierung im Umgang mit dem Thema „Sexualität“ als Bildungs-thema und Sexualität von Kindern in der Altersstufe von ß-6 Jahren zu gewinnen und Handlungsstrategien für die konkrete eigene pädagogische Praxis bzw Elternarbeit , Arbeit im Team zu entwickeln.

Vorkenntnisse werden nicht erwartet




Datum
19.02.2020
Uhrzeit
09:00 - 15:00 Uhr
Ort
Holzstraße 50, BFO, Raum 13


Katholisches Forum für Erwachsenen- und Familienbildung Düren-Eifel

Holzstraße 50 | 52349 Düren
02421 9468-0
02421 - 45930
info@bildungsforum-dueren.de

Eine Einrichtung der
Caritas Trägergesellschaft
West gGmbH (ctw)

Bürozeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr

In den Ferien:
Montag bis Freitag von 09:00 - 12:00 Uhr