Für Familienmanager
/ Kursdetails

Eltern-Kind-Treff für Eltern mit Kindern ab 1 Jahr


Kursnummer 23-B22151
Beginn Do., 09.03.2023, 09:30 - 11:00 Uhr
Kursgebühr 75,00 €
Dauer 11 Termine
Kursleitung Sarah Roeben
Kursort
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
In unseren Gruppenangeboten für Eltern und Kinder möchten wir Eltern unterstützen, ihr Kind in seiner momentanen Situation und Entwicklung wahrzunehmen und zu begleiten. Hierbei sind Bewegung, Musik und Kreativität fröhliche und wichtige Begleiter, die auch in unserem Programm nicht fehlen. Gleichzeitig können die Kinder erste soziale Kontakte zu anderen Kindern aufnehmen. Nicht zuletzt haben Sie als Eltern Gelegenheit zum Austausch mit anderen Eltern. Unter fachlicher Anleitung der Kursleitung werden Erfahrungen mit verschiedenen Materialien, Spielen und Liedern gemacht.




Datum
09.03.2023
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Kirchweg 5, Kath. Pfarrheim Eicherscheid
Datum
16.03.2023
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Kirchweg 5, Kath. Pfarrheim Eicherscheid
Datum
23.03.2023
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Kirchweg 5, Kath. Pfarrheim Eicherscheid
Datum
30.03.2023
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Kirchweg 5, Kath. Pfarrheim Eicherscheid
Datum
20.04.2023
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Kirchweg 5, Kath. Pfarrheim Eicherscheid
Datum
27.04.2023
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Kirchweg 5, Kath. Pfarrheim Eicherscheid
Datum
04.05.2023
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Kirchweg 5, Kath. Pfarrheim Eicherscheid
Datum
11.05.2023
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Kirchweg 5, Kath. Pfarrheim Eicherscheid
Datum
25.05.2023
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Kirchweg 5, Kath. Pfarrheim Eicherscheid
Datum
01.06.2023
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Kirchweg 5, Kath. Pfarrheim Eicherscheid

Seite 1 von 2

Katholisches Forum für Erwachsenen- und Familienbildung Düren-Eifel

Holzstraße 50 | 52349 Düren
02421 9468-0
02421 - 45930
info@bildungsforum-dueren.de

 

Eine Einrichtung der
Caritas Trägergesellschaft
West gGmbH (ctw)

Bürozeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr

 

gefördert vom: