Für Suchende
Für Suchende / Kursdetails

Zwischen dir und mir - das Hohelied der Liebe Ökumenisches Bibelseminar 2018


Kursnummer 19-A13011
Beginn Do., 10.01.2019, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 4 Termine
Kursleitung Charlotte Roux-Bücker
Michael Bär
Heike Hirt
Heinrich Jürgen Schulte-Vieting
Kursort
Es geht um die Liebe.
Eine besondere Bibelwoche erwartet Sie mit Texten aus dem Hohelied. Ein Buch, das sonst nicht im Fokus gottesdienstlicher Lesungen, von Bibelabenden oder als biblischer Text in Gruppen, Kreisen, Mitarbeiterteams oder Hauskreisen steht.

Es wird persönlich, sehr persönlich sogar - eine wunderbare Chance, so mit Gott, mit sich selbst und mit anderen ins Gespräch zu kommen über ein Thema, das einerseits uns alle betrifft, über das wir aber dann doch nicht so gerne reden, wenn es uns angeht. Und schon gar nicht in der Kirche. Im Hohelied begegnen sich die zwei Welten der Liebe: die menschliche und die göttliche. In dieser Begegnung göttlicher Liebe mit den menschlichen Erfahrungen von Liebe weitet sich unser Bild von Liebe. Diese Liebe Gottes, die in den Menschen wirkt, beschreibt Paulus im Hohelied der Liebe und schließt: "Die Liebe ist das Größte".

Diese Bibelwoche wagt es, sich den Texten des Hoheliedes und 1. Korinther 13 mit ihren besonderen Herausforderungen zu nähern. Lassen Sie sich überraschen!




Datum
10.01.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Am Hähnchen 1, ev. Pfarramt Schleiden
Datum
24.01.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Am Hähnchen 1, ev. Pfarramt Schleiden
Datum
07.02.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Am Hähnchen 1, ev. Pfarramt Schleiden
Datum
21.02.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Am Hähnchen 1, ev. Pfarramt Schleiden


Katholisches Forum für Erwachsenen- und Familienbildung Düren-Eifel

Holzstraße 50 | 52349 Düren
02421 9468-0
02421 - 45930
info@bildungsforum-dueren.de

Eine Einrichtung der
Caritas Trägergesellschaft
West gGmbH (ctw)

Bürozeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr

In den Ferien:
Montag bis Freitag von 09:00 - 12:00 Uhr