Für Wissenshungrige
/ Kursdetails

Exkursion im Nationalpark Eifel


Kursnummer 22-E10011
Beginn Sa., 30.04.2022, 10:15 - 14:45 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Gotthard Kirch
Kursort
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Die am Bahnhof (500 m vom Parkplatz Über Rur entfernt) in Heimbach beginnende Klosterrunde führt zunächst gemütlich am Staubecken entlang bis zur Abzweigung des Kreuzweges. Ganz im Sinne der christlichen Meditation erfolgt der Aufstieg ab hier steiler und zwangsläufig langsamer. Nach 14 Stationen ist deshalb eine Pause in der von Zisterziensermönchen im Jahr 1480 erricheteten Abtei willkommen. Ihrem Wirken setzte die Französische Revolutionsarmee 1794 ein Ende und es dauerte fast 50 Jahre, bis ein Trappistenabt die Bewirtschaftung wieder aufnahm. Das geistige Leben setzte sich bis zum Auszug der lezten Mönche 2018 fort. In der bis heute geöffneten Klostergaststätte kann der weithin bekannte Erbseneintopf bestellt werden. Der Rückweg zum Parkplatz serviert mit dem Herbstbachtal, dem Heimbacher Jugendstilkraftwerk und den romantischen Stegen entlang der Wasserkanten des Staubeckens weitere intensive Genussmomente. Geführt wird die Exkursion von Gotthard Kirch.




Datum
30.04.2022
Uhrzeit
10:15 - 14:45 Uhr
Ort
Parkplatz "Über Rur"


Katholisches Forum für Erwachsenen- und Familienbildung Düren-Eifel

Holzstraße 50 | 52349 Düren
02421 9468-0
02421 - 45930
info@bildungsforum-dueren.de

 

Eine Einrichtung der
Caritas Trägergesellschaft
West gGmbH (ctw)

Bürozeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr