Kirche unchained: Nationalparkseelsorge Eifel

Kursnr.
24-E13011
Beginn
Fr., 24.05.2024,
16:00 - 19:45 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
0,00 €
Entdecken Sie mit uns, wie Glaube in der Welt wirkt!
Begleiten Sie uns auf einer außergewöhnlichen Reise, um zu sehen, wie Gottes Geist außerhalb der kirchlichen Komfortzone wirkt. Denn das Volk Gottes ist zum Wandern berufen - und wir wollen erleben, wie dieser Ruf angenommen wird. Gemeinsam erkunden wir unkonventionelle Orte, an denen der Glaube lebendig wird und Spuren hinterlässt.
Wagen Sie den Blick über traditionelle Kirchenmauern hinaus, denn Gottes Präsenz ist überall spürbar. Lassen Sie uns gemeinsam entdecken, wie Menschen ihren Glauben in die Tat umsetzen, fernab der eigentlichen Kirchenräume.
Begeben Sie sich mit uns auf den Weg, um eine lebendige und vielfältige Kirche jenseits bekannter Pfade zu entdecken. Erleben Sie den Glauben in Aktion an Orten, die Sie vielleicht nie erwartet hätten.
Diesmal lernen Sie die Nationalparkseelsorge in der Eifel kennen. Im Nationalpark Eifel bündeln sich wichtige globale Herausforderungen der Menschheit, die auch von Papst Franziskus in seiner Umwelt-Enzyklika „Laudato si“ aufgegriffen wurden: es geht um den Respekt und die Anerkennung der Würde des Menschen und der Schöpfung und um ihren Schutz.
Klimawandel, Flüchtlingsströme, die Suche nach einem gemeinsamen Wertegerüst in Europa sind nur einige der vielen aktuellen Brennpunkte.
In der Seelsorge im Nationalpark Eifel greift das Bistum Aachen aus christlicher Perspektive bewusst diese gesellschaftlich relevanten Themen auf und möchte durch die Förderung eines respektvollen und wertschätzenden Umgangs miteinander und mit der Natur zu einem gelingenden Zusammenleben und zur Bewahrung und Förderung des gesellschaftlichen Friedens beitragen.
Georg Toporowsky, Leiter der Nationalparkseelsorge wird uns hinaus in die Natur führen - "denn das Volk Gottes ist zum Wandern berufen"! das möchten wir hier auch leibhaftig praktizieren, also rausgehen, uns auf den Weg machen, wandern. Die Seelsorge im Nationalpark Eifel ist ein profilierter und innovativer Ort von Kirche, der im wahrsten Sinne des Wortes "in Bewegung" und in der Natur ist, Glauben und Spiritualität in der Bewegung erfährt, das Gehen bewusst einfließen lässt.
Bitte mitbringen: festes Schuhwerk, dem Wetter angemessene Kleidung

Kursort




Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

24.05.2024

Uhrzeit

16:00 - 19:45 Uhr

Ort

Nationalparkseelsorge